www.SENIORENFAHRZEUG.de
Rössle Elektrofahrzeuge - Kfz-Meisterbetrieb - Senioren- und Solarfahrzeuge - Vertrieb, Umbau, Herstellung, Sonderbauten, Reparatur, An- und Verkauf
Ringstraße 22 - 71691 Freiberg am Neckar - Deutschland - Telefon 0 71 41 / 27 05 05 -
Info@Seniorenfahrzeug.de

"Mit unseren robusten Classics fahren wir jetzt schön ins Grüne!"

"Zum Frühgottesdienst kann ich nun ohne Taxi fahren,
auch wenn Schnee liegt!"

"Sogar Rampen und leichte Gefälle kann ich ganz
sicher bergab fahren!"

"Seit unsere Mutti mobil und vor allem unabhängig ist,
lacht sie wieder!"

"Ich bevorzuge für den Ganzjahreseinsatz die geschlossene Variante!"

"Klasse! Wir können jetzt mehrere Kilometer von zu Hause entfernt einkaufen!"

Service für Sie / Kataloganforderung etc.

Unser aktuelles Fahrzeugprogramm
Technische Informationen / Sonderumbauten
|  Service für Sie / Kataloganforderung etc. |  Kostenlose Probefahrten
anfragen
     
     
     
     
 

 UNVERBINDLICHE PROBEFAHRTEN

 
 

Sie haben 2 Möglichkeiten der Probefahrt:

- Sie besuchen uns im schönen Schwabenland, in der Gemeinde Freiberg am Neckar = www.Freiberg-aN.de im Rahmen eines Ausfluges und Sie und Ihre Begleiter statten danach noch einem der schönsten Schlösser Deutschlands, dem Schloß in Ludwigsburg = www.Ludwigsburg.de einen Besuch ab.
Dort finden Sie auch die weltberühmte Porzellanmanufaktur mit seinem historischen Museum.
Sie melden sich zuvor bei uns an, wir bereiten dann die für Sie idealen Fahrzeuge für die Probefahrt vor.

Oder:
- Wir laden in unser Servicemobil 7 ausgewählte Fahrzeuge ein, kommen zu Ihnen und Sie können sich an Ort und Stelle von der Technik, dem Fahrkomfort und dem Aussehen überzeugen.
Es besteht kein Kaufzwang wenn wir zu Ihnen kommen!


Nach einer Einführung von unseren geschulten Mitarbeitern in die Bedienelemente begleiten wir Sie zu Ihrem ersten Ausflug auf dem Elektromobil.

Welches ist für Sie das "ideale" Fahrzeug?
Wir fragen Sie dazu unterschiedlichste Dinge:

Ob die Straßen um Ihren Wohnort herum hügelig sind?
= Dann benötigen Sie ein Fahrzeug, das gut bei Steigungen zieht!

Ob Sie gerne im Wald unterwegs sind?
= Dann sollten wir Rädern mit einem großen Durchmesser nehmen, damit die Unebenheiten besser ausgeglichen werden können.

Ob Sie sich in der Wohnung mit dem Elektromobil bewegen wollen?
= Dann benötigen Sie ein Elektromobil das sehr klein und wendig ist.

Ob Sie eine breite Sitzfläche benötigen um bequem zu sitzen?
= Dann haben wir unterschiedliche, in alle Richtungen verstellbare, auch höhenverstellbare Sitze, so daß Sie leicht ein- und aussteigen können und die für Sie ideale Sitzposition einstellen können.

Sie mögen es gerne sportlich?
= Dann bekommen Sie von uns die Fahrzeuge mit richtig viel Leistung gezeigt! Diese Modelle lassen sich bis zu 30 km/h schnell fahren!

Ihnen fehlt die Kraft in den Armen und in den Händen?
= Wir zeigen Ihnen dann unsere besonders leichtgängigen, sehr weich zu steuernden Fahrzeuge!

Anhand Ihrer Aussagen und Ihres speziellen Anforderungsprofils können wir Sie dann mit den Elektroautomobilen fahren lassen, die Ihnen schon in der Vorbesprechung am besten zusagten
Sie entscheiden dann auf welchem Elektromobil Sie sich am wohlsten fühlen und mit welchem Lenker und Sitz sie am besten zurecht kommen.

 
     
 

 

 

 


www.Seniorenfahrzeug.de

Wir freuen uns, Sie wieder mobil machen zu dürfen!



RÖSSLE ELEKTROFAHRZEUGE
Kfz-Meisterbetrieb
Michael Rössle - Kfz-Meister & Geschäftsführer
Ringstraße 22 - 71691 Freiberg am Neckar / Deutschland
Telefon +49 (0) 71 41 / 27 05 05 - 
Info@Seniorenfahrzeug.de

 
Uhr

Ihre Fragen an uns...

Rechtliches

6 Kunden online.
Ihre IP-Adresse ist 54.196.53.223
1137849 Besucher seit 20.02.2007



Worauf basieren die angegebenen Werte und Leistungen?
Es handelt sich dabei immer um ca.-Werte. Diese wurden ermittelt bei einer Umgebungstemperatur von 20° Grad Celsius und einem angenommenen Fahrer-Gewicht von 75 kg. Es wurde eine ebene Strecke mit einer glatten und festen Fahrbahnoberfläche ausgetestet. Der Reifendruck war immer optimal eingestellt und wir achteten darauf, daß kein Gegenwind die Ergebnisse beeinflußten. Die Geschwindigkeit wurde gleichmäßig beibehalten.
Bitte beachten Sie, daß ein lebhafter Fahrstil, mit häufigem Abbremsen, starkem Beschleunigen, sowie Bergauffahrten zu Lasten der Reichweite geht. Je umsichtiger Sie fahren, desto weiter kommen Sie mit Ihrem Elektromobil.